_DQ_0495
rettungsrucksack-zfr

Der Rettungsrucksack ZFR (Zentauron First Responder) ist mit Unterstützung der Truppenschule in Hammelburg, einerseits für den Ersthelfer in der Truppe, andererseits für bewegliche Ärztetrupps als vollwertiger Rettungsrucksack entwickelt worden, der sich auf nahezu jede Lage anpassen lässt. Über das optionale Zubehör wie den Smartbelt ZFR ungepolstert oder den Smartbelt ZFR gepolstert lassen sich weitere Ausrüstungsgegenstände auf Hüfthöhe anbringen. Das Gewicht wird gleichmäßiger verteilt. Die Interventionstasche ZFR ist ideal als Erweiterung zur Schnellversorung, weiterhin kann Zusatz-ausrüstung auf die optionale Universal Rucksack Seitentasche verteilt werden.


Dieses System lässt sich individuell auf jeden Einsatzauftrag abstimmen. Ob als komplett schwerer Rettungsrucksack oder leichter, hoch beweglicher Sanitätsrucksack, all das bietet Ihnen dieser ZFR Medic Rucksack. Die Hülle ist rundum mit einem geschlossenzelligen Polsterschaum ausgestattet, um den Inhalt zu schützen. Das Tragesystem ist gut gepolstert und beinhaltet die Aufnahme für den Smartbelt ZFR ungepolstert und Smartbelt ZFR gepolstert.

An den Seiten sowie am Boden sind Modularschlaufen angebracht, zusätzlich befinden sich unten am Rucksack auf den Positionen 7 und 5 Uhr Modularschlaufen zum Befestigen eines Tourniquets. Der Deckel ist mit einem anklettbaren Griff, einer Klettfläche und Modularschlaufen zur Erweiterung und Kennzeichnung ausgestattet.


Der Innenraum ist komplett mit Klettgewebe ausgekleidet, um Teiler (Innenraum Organisation) und Taschen verschiedenster Bauart aufzunehmen. Zusätzlich befindet sich auf der Vorderseite ein großer Einschub, dieser ist mit Klett geschlossen, um dahinter zum Beispiel ein Ampularium oder Dokumente sicher aufzubewahren.

Lieferumfang


   1x ZFR Rettungsrucksack (ohne Zubehörtaschen)


Zusatzangaben


   Der Smartbelt (auch erhältlich als gepolsterte Variante) ist optional für den Rettungsrucksack erhältlich

rettungsrucksack-zfr8
rettungsrucksack-zfr7
rettungsrucksack-zfr6
rettungsrucksack-zfr5
rettungsrucksack-zfr4
rettungsrucksack-zfr3

Technische Daten

Breite

 30 cm

Höhe

   50 cm

Tiefe

   14 cm

Vol. 25L

Material

Gewebe 100% Polyamid (DuPont Cordura®)

   Gurtband Polyamid Klett Veloures

grössere Bilder, bitte auf die kleinen Ansichten klicken

+

Kaufen: € 188,90
smartbelt-zfr-gepolstert
smartbelt-zfr-gepolstert2

Das Smartbelt System ist als Erweiterung zur Zentauron Interventionstasche ZFR (Zentauron First Responder) und dem Rettungsrucksack ZFR  konzipiert. Der Smartbelt ZFR lässt sich mit einer speziellen Klettaufnahme am Rettungsrucksack ZFR als Hüftgurt, aber auch in Verbindung mit der Interventionstasche ZFR, als eigenständige Hüftasche verwenden. Dazu sind auf der Innenseite des Gurtes eine große Fleece-Klettfläche und 2 Fleece-Klettstreifen eingenäht,  damit lässt sich die Interventionstasche auch während der Verwendung am Rucksack sicher befestigen. Zum besseren Komfort ist dieser Smartbelt gepolstert. Außen befinden sich Modularschlaufen, an denen sich weitere Taschen anbringen lassen.

Lieferumfang


   1x Smartbelt ZFR gepolstert

Kaufen: € 38,90

Material

Gewebe 100% Polyamid (DuPont Cordura®)

   Gurtband Polyamid Klett Veloures

Die richtige Ausrüstung für die Rettung

bereitschaftsrucksack9
bereitschaftsrucksack7
bereitschaftsrucksack8
bereitschaftsrucksack10
bereitschaftsrucksack11

Bereitschaftsrucksack: Robuster Rucksack mit extra Platz für ein Helm an der Außenseite.

Konzipiert als Bereitschaftsrucksack für THW, Feuerwehr und Rettungskräfte oder auch zum Transport von Kletterhelmen und Fahrradhelmen.

Zwei außenliegende Taschen für Getränke, Fach für Helm oder nasse Kleidung.

Im Inneren sind zwei kleine Netzfächer und ein Einschubfach angebracht.

Der Bereitschaftsrucksack vereint Funktionalität mit herausragender Qualität. In Zusammenarbeit mit THW-Helfern aus verschiedenen Fachgruppen und Spezialeinheiten ist dieser Rucksack für härteste Anforderungen entstanden. Ausgestattet mit einem bequemen Tragesystem, lassen sich mit dem Bereitschaftsrucksack Verpflegung, Kleidung und was man sonst noch in Dienst und Einsatz benötigt, transportieren. An der Außenseite des Rucksacks befinden sich zwei Taschen für Getränkeflaschen, sowie eine variable Transportvorrichtung für den Einsatzhelm oder für alles, was drinnen keinen Platz findet.


Auf der großen Klettfläche können sie Patches, ID´s oder Namensbänder zur Kennzeichnung anbringen. Als Zusatzausrüstung bieten wir das Klett Reflexband in der passenden Größe mit an, Sie können dieses bei Bedarf gut sichtbar am Bereitschaftsrucksack anbringen.

Lieferumfang


   1x Bereitschaftsrucksack

Gewebe 100% Polyamid (DuPont Cordura®)  22L

Kaufen: € 115,90
Kaufen: € 115,90

blau

rot

schwarz

Kaufen: € 117,90